venerdì 3 gennaio 2014

Wie man ein Verzeichnis mit Excel erstellen

In Excel können Sie ein Verzeichnis mit einer einfachen Tabelle zu erstellen.

Um ein Verzeichnis mit EXCEL gehen Sie wie folgt erstellen:

1) Zuerst haben wir eine Tabelle erstellen mit den wichtigsten Elemente, die wir brauchen, Name, Vorname, Adresse, Festnetz, Mobile und E-Mail-Adresse.


2) Am Tisch können wir Filter, die uns helfen bei der Suche, wenn wir eine Tabelle mit vielen Zahlen verbucht worden sind.


3) Wenn wir jedoch einen neuen Namen in die Liste und wollen, um die Tabelle in alphabetischer Reihenfolge zu aktualisieren, können wir mit einem Makro helfen, so dass jedes Mal, wenn wir einen Namen hinzufügen, wir können es auf der Fliege, um mit den anderen zu setzen.
So sceda von der "Ansicht" wählen Sie "Macro" und "Makro aufzeichnen".


4) Also unsere Makro 1 wird beginnen aufgezeichnet werden soll, aber wir nennen die Tastenkombination "a", das heißt, wenn wir fertig Aufzeichnung wird es genug sein, um es begonnen, drücken Sie die Tastatur "Strg" und der Buchstabe "a" contemporanemante und das Makro wird sofort gestartet.


5) Nun, den Betrieb, die aufgezeichnet wird tun, und klicken Sie auf "Daten" wollen wir, "Sortieren" auf "Last Name" und klicken Sie auf "OK".


6) Hier sind wir sofort, um die Namen der den Tisch legen, und der neue Name "Astico", die wir schon auf den Boden aufgenommen wird zuerst richtig positioniert ist, und der andere richtig bewegen.


7) Jetzt müssen wir daran denken, die Makroaufzeichnung "Ansicht", "Makro", "Aufnahme stoppen" zu stoppen.



Auf diese Weise haben wir ein Makro, das erlaubt uns, um die Namen unserer Telefonbuch setzen erstellt jedes Mal, wenn wir einen hinzufügen, drücken Sie einfach die Taste "Strg" gleichzeitig "a" und Sie sind fertig.

Wenn unser Buch besteht aus hunderten von Zahlen gemacht, können wir auch verschiedene Möglichkeiten zu suchen oder extrahieren Sie eine erstellen, aber wir werden diese in einem anderen Beitrag zu sehen.